Zum Inhalt springen

Presseinformation

Neue Geschäftsführung für PORR Deutschland

Wien, 21. März 2016 – Frank Jainz (51) und Stephan Hebgen (51) wurden per 1. März 2016 als neue Geschäftsführer der PORR Deutschland GmbH bestellt. Frank Jainz startete seine Laufbahn bei der Bilfinger SE, wo er zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung Hochbau fungierte. Anschließend war er Vorstandsvorsitzender der Alpine Bau Deutschland AG. Der Werdegang von Stephan Hebgen begann bei der Hochtief AG. In der Geschäftsleitung des Infrastrukturbereichs verantwortete er die Kompetenzeinheiten. 2014 wechselte er zur PORR AG nach Wien in die Geschäftsführung des Bereichs Infrastruktur.
 
„Mit Frank Jainz und Stephan Hebgen haben wir exzellente Kenner der deutschen Baubranche für unsere neu organisierte Business Unit 2 gewonnen. Mit ihnen werden wir die Expansion in unserem zweitwichtigsten Heimatmarkt Deutschland weiter aktiv vorantreiben“, betont Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR AG. „Mittelfristig wollen wir mit unserer PORR Deutschland im Kerngeschäft Bau einen Marktanteil von mindestens EUR 1 Mrd. erreichen.“
 
Aus der bisherigen Geschäftsführung werden Thomas Eberl, Rainer Graf und Hischam Fouad weiterhin in der Geschäftsleitung für den Aufbau der Business Unit in Deutschland tätig sein. Udo Sauter übernimmt die technische Geschäftsführung der Münchner Grund, einer Tochtergesellschaft der UBM Development AG in Deutschland. Rainer Rengshausen und Wolfgang Reining wechseln in die Sparte „Infrastruktur International“ der PORR AG.
 
Deutschland ist der wichtigste Auslandsmarkt der PORR. Der Konzern bietet hier sein gesamtes Bauleistungsportfolio an und ist bei komplexen Infrastruktur- und Tiefbauprojekten – unter anderem für die Deutsche Bahn – bereits seit Jahren präsent. Im Hochbau sollen die Aktivitäten vor allem bei Generalunternehmer- und Totalunternehmer-Projekten forciert werden. Zu den größten Auftragseingängen im vergangenen Jahr zählten unter anderem zwei der Bavaria Towers in München im Auftragswert von EUR 82,4 Mio. Insgesamt besteht der Gebäudekomplex aus vier fünfeckigen Hochhäusern mit 77.650 m² Bruttomietfläche.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Sandra C. Bauer
Leitung Konzernkommunikation | Konzernsprecherin
T. +43 50 626-3338
M. +43 664 626-3338
sandra.bauer•@•porr.at
porr-group.com

Medien

Hier finden Sie alle Materialien zu dieser Presseinformation. Und wenn Sie zusätzliche Fragen haben? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen Antworten zu liefern.

Ansprechpartner
Sandra C. Bauer Konzernsprecherin
+43 50 626-3338