Zum Inhalt springen

Presseinformation

PORR wächst in Deutschland: Übernahme der Franki Grundbau unter Dach und Fach.

PORR Deutschland baut Grundbau-Arbeiten aus. © PORR © PORR

München, 14. Dezember 2016 – Die PORR Deutschland GmbH übernimmt das traditionsreiche Spezialtiefbauunternehmen Franki Grundbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Seevetal. Damit baut die PORR ihr Leistungsangebot im Spezialtiefbau gezielt aus und unterstreicht die eingeschlagene Wachstumsstrategie in Deutschland. Franki Grundbau wird als 100-%ige Tochtergesellschaft der PORR Deutschland GmbH weiterhin unter dem eigenen Firmennamen am Markt auftreten. Am 13. Dezember wurde das Share Purchase Agreement unterzeichnet. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden voraussichtlich im Januar 2017. 
 
„Die Akquisition der Franki Grundbau ist ein strategisch wichtiger Schritt für die PORR in Deutschland. Wir stärken damit konsequent und nachhaltig unser Angebot als Full-Service-Provider“, erklärt Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR. 
 
„Mit der Akquisition der Franki Grundbau gewinnen wir für die PORR ein Unternehmen mit hervorragendem Ruf. Franki Grundbau bringt außerdem ein bewährtes Produkt für die Gründungen von Bauwerken mit. Die enge Vernetzung mit den bereits von uns angebotenen Produktmarktsegmenten wird zu einer positiven Gesamtentwicklung der PORR in Deutschland beitragen“, freut sich Stephan Hebgen, Geschäftsführer der PORR Deutschland GmbH. 
 
Harald Steltner, Geschäftsführer der Franki Grundbau GmbH & Co. KG, sagt: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der PORR. Zwei Unternehmen mit einer langen Historie setzen gemeinsam auf die künftige Weiterentwicklung. Wir sind sicher, dass von dem jetzigen strategischen Schritt beide Firmen profitieren werden.“ 
 
Die Franki Grundbau GmbH & Co. KG ist mit rund 230 Mitarbeitern und einer über 100-jährigen Tradition ein führender Spezialist für Baugruben und Pfahlgründungen. 2015 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von über EUR 60 Mio. Franki ist in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich und Polen aktiv und seit 2002 Teil des niederländischen Baukonzerns Heijmans NV mit Sitz in Rosmalen. 
 
Die PORR Deutschland GmbH
Die PORR Deutschland GmbH ist als Full-Service-Provider in allen Sparten des Bauens tätig. Das Leistungsspektrum umfasst den Hochbau, Verkehrswege- und Brückenbau, Tunnel- und Spezialtiefbau, Kraftwerksbau, Wasserbau, Industriebau und die Sanierung sowie die Umwelttechnik und Projektentwicklung. 2015 erreichte die Bauleistung des PORR-Konzerns in Deutschland EUR 634 Mio. und damit eine Steigerung um 7%. Der Auftragseingang erhöhte sich um knapp 23 %. Der Auftragsbestand lag bei EUR 1.294 Mio. und 4,7% höher als im Vorjahr. Mittelfristig strebt die PORR Deutschland GmbH in ihrem Kerngeschäft Bau eine Bauleistung von mindestens EUR 1 Mrd. an. Die PORR Deutschland GmbH beschäftigt knapp 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Teil der börsennotierten PORR AG mit ca. 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 4 Mrd. Deutschland ist der wichtigste Auslandsmarkt der PORR AG.

Medien

Hier finden Sie alle Materialien zu dieser Presseinformation. Und wenn Sie zusätzliche Fragen haben? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen Antworten zu liefern.

Ansprechpartner
Sandra C. Bauer Konzernsprecherin
+43 50 626-3338